Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Für alle die uns gerne regelmässig hören möchten, empfehlen wir unsere CD:

STRIKES, UPS AND BENDS – zum Bestellen bitte HIER klicken

Wir sind stolz auf die Scheibe und möchten uns nochmals bei allen herzlich bedanken, die zu deren Gelingen beigetragen haben!

Auch dem stimmungsvollen Publikum der CD -Taufe sei nochmals herzlich gedankt! Viele von Ihnen haben das frischgepresste Erzeugnis nach Hause getragen, und nicht wenige schienen auch bereits an die bevorstehende Bescherung gedacht zu haben.

Schön, dass unsere Musik so viele Weihnachtsstuben beswingen durfte!!

Für alle, die nichts von unserem Grossereignis mitbekommen haben, hier das Wichtigste zu unserer neuen CD :

Aus den verschiedenen Programmen, „Latin Night“, „Basie“, „Perlen aus dem Archiv“, „Sinatra Night“, „Omiyage – Big Band Souvenirs aus Japan“ und anderen, welche wir in den letzten Jahren unter der Leitung von Andi Szalatnay einstudiert haben, sind die spannendsten, swingigsten und eingängigsten Titel auf der Scheibe verewigt.

STRIKES, UPS AND BENDS beinhaltet folgende Tracks:

  1. Basie - Straight Ahead (Sammy Nestico)
  2. Lupin the 3rd (Yuji Ohno/ arr. Kenichi Tsunoda)
  3. Spain (Chick Corea/ arr. Kenichi Tsunoda)
    (Perkussion: Eduardo Nascimento)

    Hier können Sie in unsere Demo-CD hinein hören: VIDEO! AUSSCHNITTE! STUDIOIMPRESSIONS! 

  4. My Favorite Things (Richard Rodgers/ arr. Roger Holmes)
  5. Come Fly with me (Sammy Cahn/ arr. Billy May)
    (Vocals: Michael Raschle)
  6. Cheek to Cheek (Irving Berlin/ arr. Billy May)
    (Vocals: Michael Raschle)
  7. Caliente! Caliente! (Perkussion: Eduardo Nascimento)
  8. Funky Freddy (Victor Lopez) (Perkussion: Eduardo Nascimento)
  9. Sakura, Sakura (jap. Trad./ arr. Kenichi Kanamori)
  10. Itsuki no komori uta (Japanischer Tango) (arr. Yôichi Murakami)
  11. `Deed I do (Walter Hirsch/ Roger Holmes)
  12. Strike Up The Band (George Gershwin/ Sammy Nestico)

Wie's dazu kam:

Zwei Wochenenden im Herbst 2009 haben wir mit Fleiss und Eifer darauf verwendet, 12 Stücke einzuspielen, die an Abwechslung und Vielfalt nichts zu wünschen übrig lassen. Die neue CD enthält also einen Querschnitt der unter Andi Szalatnay erarbeiteten Programme und bietet für jeden Big Band Fan einiges. U.a. ist es uns auch gelungen, den Zürcher Bariton Michael Raschle für das Projekt zu begeistern. Er hat sich neben dem klassischen Repertoire auch in der Swingszene einen Namen gemacht und ist auf der Scheibe mit den unübertroffenen Billy May Arrangements von Cheek to Cheek und Come Fly With me zu bestaunen.

Die Latin-Stücke auf unserer Scheibe werden vom Perkussionisten Eduardo Nascimento begleitet.

Bestellen Sie Ihr Exemplar von "STRIKES, UPS AND BENDS"

Herzlichen Dank an alle Fans, Gönner und Mäzene. Ohne euch wäre dieses aufwändige Unterfangen nicht möglich gewesen!!